Samstag, 15. Juli 2017

19. Hilfstransport

Pünktlich zu unserem heurigen Sommeraufenthalt ist gestern der 19. Hilfstransport beladen mit Baumaterialien, Kleidung, Tischen und Sesseln und 5 Tonnen Multivitaminsaft in Richtung Siebenbürgen aufgebrochen.

Am Montag 17.07. folgt die 20köpfige Freiwilligendelegation. Geplant ist für den 10tägigen Aufenthalt : die Kanalisation des Dorfes Icar , Versorgung der Häuser mit Strom und Wasser, Errichtung des ersten Hauses der neuen Generation sowie die Isolierung der bestehenden Häuser.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen