Donnerstag, 15. Dezember 2016

Stiftsgymnasium Admont hilft

Im Advent 2016 unterstützten die Schülerinnen und Schüler des Admonter Stiftsgymnasiums ihren Professor Fritz Dirninger und seine Siebenbürgenhilfe.
  • Weihnachtskekse für einen guten Zweck: Die 3A hat fleißig Kekse gebacken, die für das Rumänienprojekt verkauft wurden.
  • Die 2A Klasse und die Band Poloride (Schüler der 5. Klasse) waren in Rottenmann beim Adventfenster für den guten Zweck im Einsatz. Die Schüler konnten Herrn Prof. Dirninger €1000 für das Rumänien Projekt überreichen.
- danke für euren tollen Einsatz.  😀😀😀

verwandte Links:

unsere Sponsoren
Aktionen der Gymnasien 2014/ 2015
unsere facebook-Seite
___

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen